Newsletter 2

Newsletter BMBF Plattform MaterialDigital
 
 
BMBF MaterialDigital Logo BMBF Plattform MaterialDigital
Ihre Plattform-News vom 09.12.2019
 
 
Antragsideen BMBF Ausschreibung MaterialDigital

Liebe Nutzerinnen und Nutzer der Plattform MaterialDigital,

die am 20.09.2019 veröffentlichte Ausschreibung MaterialDigital des BMBF stößt aktuell in der materialwissenschaftlichen Community auf großes Interesse. Die Ausschreibung hat zum Ziel "die Materialforschung, -entwicklung und -herstellung sowie die Verarbeitung von Materialien bis zum Bauteil und darüber hinaus mit innovativen digitalen Methoden, Konzepten und Verfahren […] in Deutschland auf ein solideres Fundament zu stellen."

Die Plattform MaterialDigital, deren Träger die BAM, das KIT, das Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE), das Fraunhofer IWM und das Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien - IWT sind, hat sich zum Ziel gesetzt, die interessierten Antragssteller auch durch eine breite Kommunikationsmaßnahme zu unterstützen.

Insbesondere möchten wir Sie auf die folgenden Angebote hinweisen:

  • Auf der Website der Plattform MaterialDigital (https://materialdigital.de/) finden Sie ab sofort detailliertere Hinweise zum Ziel, der Vision und der aktuellen Vorgehensplanung der Plattform MaterialDigital. Die Hinweise der Ausschreibung zur Zusammenarbeit mit der Plattform sollen dabei noch weiter beleuchtet werden. Außerdem wurde versucht, die Verbindung zwischen dem zentralen Beitrag der Plattform und dem der einzelnen Projekte aufzuzeigen. Hier können Sie das Dokument als PDF herunterladen.
  • Am 9. Januar 2020 bietet die Plattform MaterialDigital für alle Interessierten einen Informationsworkshop an. Anbei die Eckdaten:
    • Format: Informationsworkshop zur Plattform MaterialDigital und zur Diskussion von Projektanträgen im Zuge der o.g. BMBF Ausschreibung MaterialDigital.
    • Termin: 9. Januar 2020 in Berlin.
    • Uhrzeit: 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr.
    • Ort: Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), Berlin-Lichterfelde.
    • Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung notwendig ist. Bitte melden Sie sich unter diesem Link zum Informationsworkshop an. Dafür müssen Sie sich zunächst einloggen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet auf Deutsch statt. Zimmerkontingente werden bei Hotels in der Nähe bereitgestellt. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.
    • Anmeldefrist ist der 18.12.2019.

Für weitere Rückfragen zur Plattform oder zur aktuellen Ausschreibung MaterialDigital stehen wir immer gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Geschäftsstelle Plattform MaterialDigital

Ansprechpartnerin

Geschäftsstelle Plattform MaterialDigital
Dr. Heike Fliegl (KIT)
Tel: +49 (0)721 608 28950
E-Mail: info@material-digital.de

 
 
Die Plattform MaterialDigital ist gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ©BMBF Plattform MaterialDigital, 2019.
Die Plattform MaterialDigital (https://materialdigital.de/) ist ein Verbundprojekt zwischen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE), dem Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik (IWM) und dem Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien (IWT).
Sie erhalten diesen Newsletter weil Sie unter der Website https://materialdigital.de/ mit Angabe dieser E-Mailadresse einen Nutzeraccount angelegt und der Zusendung zugestimmt haben. Sie können die von Ihnen gespeicherten Daten in Ihrem Profil einsehen und bearbeiten sowie den Newsletter abbestellen.